Mode Outfits

Spätsommer-Traum oder Landhaus-Fauxpas?

Es ist nicht zu leugnen, während meines zweitägigen Aufenthaltes in Antwerpen war ich im Shoppingrausch. Und dieser Rausch war von langer Hand geplant. Mental war ich also bestens vorbereitet, finanziell geht so.Umso größer war die Freude über den Sale im T2, einem der vielen wunderbaren Second Hand-Shops in Antwerpen. Alle fünf Wochen werden hier die gesammelten Vintage-Schätze zu Knallerpreisen verkauft, um Platz zu schaffen für Neues. Und nachdem ich mich bereits bei meiner letzten Antwerpen-Reise darüber ärgerte, besagtem Highlight nicht beiwohnen zu können, hatte ich dieses Mal doch tatsächlich Glück.

Gefunden wurde so einiges, was mein Herz zum Glühen brachte. Zunächst aber mal mein Favorit. Zumindest einer davon. Ein Pünktchentraum in blau. Während für mich gleich klar war, dass dieses Kleid mit nach Hause muss (Sitzt wie angegossen, nicht zu lang, nicht zu kurz und Punkte gehen sowieso immer!), war es für meine lieben Mitmenschen offenbar gar nicht so ersichtlich, warum ausgerechnet dieses Stück Stoff es mir so angetan hat. Nur meine Oma konnte Gefallen an dem guten Stück finden und das stimmte wiederum mich nachdenklich.

Zugegebenermaßen mutet das Maxikleid dank Puffärmeln und verspieltem Look tatsächlich recht brav und bäuerlich an. Und auch wenn das normalerweise so gar nicht mein Ding ist, ich bin verliebt und sehe mich schon in lauen Spätsommernächten bei einem Glas Wein mit meinen Lieben am Lagerfeuer sitzen. Vielleicht treibe ich es sogar ganz bunt und trage auch noch Blumenkranz und Flechtfrisur. Oder eben doch lieber Turnschuhe. Mal sehen.

lookylooslove Sommerkleid 2nd hand 7

lookylooslove Sommerkleid 2nd hand 6

lookylooslove Sommerkleid 2nd hand 3

lookylooslove Sommerkleid 2nd hand 9

Das könnte Dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht