Mode Outfits

Sonntag, Sonne und ziemlich kalte Füße

Die sehnlichst erwartete Sonne hat mir offenbar schon nach zwei Tagen das Hirn weichgekocht. Das musste ich gestern wohl oder übel zugeben, als ich mich nach langem Verbleib im Bett und ausgiebigem Frühstück dann doch noch zu einem Sonntagnachmittags-Ausflug aufraffen konnte und eindeutig kein Geschick bei der Kleiderwahl bewies.

Völlig überraschend sind Sommerhose und Lack-Slipper nämlich trotz Sonnenschein so ziemlich das ungünstigste Outfit für einen Spaziergang bei ungefähr 7 Grad und stellenweise Schnee. Zwar rettete mich die Thermo-Strumpfhose, an die ich geistesgegenwärtig dann doch dachte, vor dem Erfrieren, dennoch rate ich vor Nachahmung ab. Abgesehen davon, dass ich reichlich ungläubige Blicke anderer Spaziergänger erntete, war es wirklich frisch untenrum und die Notwendigkeit von robustem Schuhwerk konnte ich beim besten Willen nicht abstreiten.

Aber was soll´s, spätestens bei anschließendem Kaffee und Kuchen konnte ich mich dann doch noch über mein gemustertes Sommer-Höschen freuen und darüber, dass selbiges in naher Zukunft, wenn das Thermometer 10 bis 20 Grad mehr anzeigt, noch für viele Freudensprünge sorgen wird.

lookylooslove Outfit Sommerhose 2

lookylooslove Outfit Sommerhose 4

lookylooslove Outfit Sommerhose 1

lookylooslove Outfit Sommerhose 5

lookylooslove Outfit Sommerhose 3

 

 

 

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht