Mode Outfits

Mit Sonne auf den Schultern

Im Café draußen sitzen, die Jacke zu Hause lassen und ein erster abendlicher Biergarten-Besuch, bei dem es dann zugegebenermaßen doch noch recht schnell frisch wurde, all das war in dieser Woche nach langem Warten doch tatsächlich möglich. So richtig Frühling, mit 20 Grad und Sonne satt. Juchei. Klar, dass das dann auch in vollen Zügen ausgekostet werden musste.

An dieser Stelle bin ich normalerweise besonders schnell mit dabei, strahlenden Sonnenschein mit großer Hitze gleichzusetzen, mehr als einmal bescherte mir eine allzu luftige Garderobe so einen ziemlich unterkühlten Allerwertesten. Diesmal lag ich allerdings goldrichtig, sogar die neue Off-Shoulder-Bluse von H&M konnte ohne Bedenken übergeworfen werden und sorgte wenigstens zeitweise für ein verhaltenes erstes Sonnenbad, zumindest obenrum.

Im Duett mit weißer Hose schreien die himmelblauen Puffärmel dann zwar vielleicht doch etwas zu laut „FRÜHLING“, aber was soll´s. Warum den Lenz, der sich lange Zeit ganz schön rar machte, nicht mit waschechter Frühlings-Garderobe willkommen heißen?

In diesem Sinne wünsche ich ein weiteres schönes Frühlingswochenende, das vielleicht nicht ganz so warm wird wie das vergangene, für Käffchen und Kuchen im Freien wird´s am Sonntagnachmittag aber trotzdem reichen, da bin ich sicher.

lookylooslove Outfit Off Shoulder 1

lookylooslove Outfit Off Shoulder 2

lookylooslove Outfit Off Shoulder 6

Das könnte Dich auch interessieren

Keine Kommentare

Hinterlasse eine Nachricht